Cape Cross Lodge Skelettküste Namibia
Cape Cross Lodge Bar
Cape Cross Lodge Salon
Cape Cross Lodge Außen
Cape Cross Lodge Restaurant
Cape Cross Lodge Weinkeller
Cape Cross Lodge Suite
Cape Cross Lodge Standardzimmer
Cape Cross Lodge Campingplatz
Cape Cross Lodge Museum
Cape Cross Lodge Schiffswrack
Cape Cross Lodge Cape Cross
Zimmer
20
Campingplätze
21

Cape Cross Lodge liegt neben der weltweit größten Brutkolonie von Kap-Pelzrobben, sicher entfernt von der "Geruchszone", 60 km nördlich von Henties Bay und 120 km nördlich von Swakopmund. Die Architektur kombiniert den Cape Dutch Stil mit dem westafrikanischen Fischerdorfstil und verfügt über riesige Fenster, die das natürliche Licht einfangen und endlose landschaftliche Ausblicke bieten.

Die Lodge bietet achtzehn Standardzimmer mit Meerblick und zwei Suiten mit Meerblick, die jeweils klassisch und mit viel Liebe zum Detail im rustikalen Stil eingerichtet sind. Große Fenster bieten atemberaubende Ausblicke, und die En-suite-Badezimmer betonen Schlichtheit. Private Balkone mit Holzdeckstühlen und Tischen bieten uneingeschränkten Meerblick und ein Gefühl der völligen Entspannung. Vier Zimmer können miteinander verbunden werden, um Familieneinheiten zu schaffen.

Die großzügige Terrasse mit Blick auf den Strand und das Meer führt zu einem unteren Deck mit einem warmen Empfangsbereich und einem Souvenirladen mit einzigartigen Geschenken. Von diesem einladenden Raum aus erstrecken sich die Bar und Lounge, ein ungewöhnlicher Weinkeller und zwei gemütliche Speisesäle.

Umgeben von endlosem Ozean und Wüste befindet sich die Lodge in der Nähe von felsigen Ausläufern, die als Spielplatz für eine große Robbenkolonie dienen.

Cape Cross Campsite: Jeder der 21 Campingplätze ist mit einer eigenen Lampe mit Schalter, einer doppelten 220-V-Steckdose und einem Sicherungsschalter ausgestattet. Ein Waschbecken mit kaltem fließendem Wasser und eine Arbeitsfläche dienen als Küchenbereich. Jeder Platz verfügt auch über eine eigene Grillstelle. Die zentrale Sanitäranlage bietet Duschen mit warmem und kaltem fließendem Wasser, Toiletten, Waschbecken und Spiegel. Camper sind herzlich eingeladen, die Einrichtungen der Lodge zu nutzen, die eine Bar und ein À-la-carte-Restaurant umfassen.

Cape Cross Lodge liegt neben der weltweit größten Brutkolonie von Kap-Pelzrobben, sicher entfernt von der "Geruchszone", 60 km nördlich von Henties Bay und 120 km nördlich von Swakopmund. Die Architektur kombiniert den Cape Dutch Stil mit dem westafrikanischen Fischerdorfstil und verfügt über riesige Fenster, die das natürliche Licht einfangen und endlose landschaftliche Ausblicke bieten.

Die Lodge bietet achtzehn Standardzimmer mit Meerblick und zwei Suiten mit Meerblick, die jeweils klassisch und mit viel Liebe zum Detail im rustikalen Stil eingerichtet sind. Große Fenster bieten atemberaubende Ausblicke, und die En-suite-Badezimmer betonen Schlichtheit. Private Balkone mit Holzdeckstühlen und Tischen bieten uneingeschränkten Meerblick und ein Gefühl der völligen Entspannung. Vier Zimmer können miteinander verbunden werden, um Familieneinheiten zu schaffen.

Die großzügige Terrasse mit Blick auf den Strand und das Meer führt zu einem unteren Deck mit einem warmen Empfangsbereich und einem Souvenirladen mit einzigartigen Geschenken. Von diesem einladenden Raum aus erstrecken sich die Bar und Lounge, ein ungewöhnlicher Weinkeller und zwei gemütliche Speisesäle.

Umgeben von endlosem Ozean und Wüste befindet sich die Lodge in der Nähe von felsigen Ausläufern, die als Spielplatz für eine große Robbenkolonie dienen.

Cape Cross Campsite: Jeder der 21 Campingplätze ist mit einer eigenen Lampe mit Schalter, einer doppelten 220-V-Steckdose und einem Sicherungsschalter ausgestattet. Ein Waschbecken mit kaltem fließendem Wasser und eine Arbeitsfläche dienen als Küchenbereich. Jeder Platz verfügt auch über eine eigene Grillstelle. Die zentrale Sanitäranlage bietet Duschen mit warmem und kaltem fließendem Wasser, Toiletten, Waschbecken und Spiegel. Camper sind herzlich eingeladen, die Einrichtungen der Lodge zu nutzen, die eine Bar und ein À-la-carte-Restaurant umfassen.