Okavango Delta Mokorofahrt Maun Botswana
Okavango Delta Mokorofahrt Maun Botswana
Okavango Delta Mokorofahrt Maun Botswana
Okavango Delta Mokorofahrt Maun Botswana

Die Okavango Delta Mokorofahrt bietet Gästen die Möglichkeit, das berühmte Okavango-Delta mit dem Mokoro, einem traditionellen Einbaum, zu erkunden. Die Reise beginnt gegen 06:00 Uhr morgens, wo der Transfer zur Mokoro-Bootstation erfolgt. Dort treffen die Gäste ihren Mokoro-Fahrer.

Die Fahrt in dem Mokoro führt an den Inseln im Delta und den umliegenden Kanälen vorbei - ein einzigartiges Erlebnis, das die Gäste in die Natur entführt. Der Trip führt durch das Okavango-Delta, das an das Moremi-Wildreservat grenzt. In diesem landschaftlich reizvollen und tierreichen Gebiet können die Gäste verschiedene Wildtiere beobachten, die von den lebensspendenden Gewässern angezogen werden.

Der Mokoro-Guide nimmt die Gäste dann mit auf einen Spaziergang auf einer der Inselformationen. Bei der Rückkehr zu den Mokoros wird ein Picknick-Mittagessen serviert - dieses muss extra vorgebucht werden bei der Lodge. Nach dem Mittagessen kehren der Guide und die Gäste zur Bootsstation zurück, und die Gäste kehren zur Lodge zurück.

Je nach Wasserstand dauert der Transfer von der Lodge zur Bootsstation zwischen 45 Minuten und 1.5 Stunden.

Zeit: 06:00 (Sommer- 01/10 - 31/03) und 06:30 (Winter - 01/04 - 30/09).

Eingeschlossen

Führer-, Fahrzeug- und Parkgebühren. Das Frühstückspaket ist im Preis inbegriffen, wenn Gäste die vorherige Nacht in den Zimmern oder Chalets der Island Safari Lodge verbracht haben.

Ausgeschlossen

Frühstück und Mittagessen zum Mitnehmen sowie Getränke werden zusätzlich berechnet.