Hoanib Skeleton Coast Camp

Hoanib Skeleton Coast Camp
Hoanib Skeleton Coast Camp
Hoanib Skeleton Coast Camp
Hoanib Skeleton Coast Camp
Hoanib Skeleton Coast Camp
Hoanib Skeleton Coast Camp
Hoanib Skeleton Coast Camp
Hoanib Skeleton Coast Camp
Hoanib Skeleton Coast Camp
Hoanib Skeleton Coast Camp
Hoanib Skeleton Coast Camp
Zimmer
7

Das Hoanib Skeleton Coast Camp befindet sich in einem breiten Tal am Zusammenfluss von zwei Nebenflüssen des trockenen Hoanib Flusses, im nördlichen Teil des privaten Palmwag Naturreservats. Es überspannt also das Palmwag Gebiet, sowie den ikonischen Skelettküste Nationalpark, in einem der ab gelegensten Gebieten des Kaokovelds.

Das Camp besteht aus sieben großen Zelten und einer Familien Einheit, jedes mit einem Badezimmer und einer schattigen Außen-Terrasse. Das Camp wird im Osten und Westen von schroffen Hügeln flankiert und ermöglicht eine einzigartige Aussicht auf die wunderschöne Landschaft. Es bietet den Gästen alle Annehmlichkeiten und Luxus für einen unvergesslichen Aufenthalt.

Fahrten in die Natur machen die Vielfältigkeit und den Umfang der Landschaft bewusst und bieten die beste Möglichkeit Wildtiere zu bestaunen, die sich an die Trockenheit angepasst haben. Es werden Morgen oder –Nachmittagsfahrten angeboten, sowie volltägige Ausflüge. Spaziergänge vom Camp aus führen in die wunderschöne Umgebung und lassen in Form der Strandlopers (Strandläufer) einen Blick auf die Überreste von den Tieren zu, die vor hunderten von Jahren hier gelebt haben. Es bietet sich ebenfalls die Gelegenheit die kleineren Kreaturen und die faszinierende Pflanzenwelt des Naturreservats genauer zu betrachten.

Bei einem Aufenthalt von drei Tagen (oder mehr) werden Tagesausflüge an die Skelettküste angeboten. Der faszinierende 4x4 Ausflug an die Küste führt durch die Wildnis des Hoanib Flusses und der Fluss Ebenen mit seinen Wildtieren, vorbei an Dünenfelder und der Klein Oase. Die Skeletten Küste selbst hat einen steinigen Küstenstreifen mit einer großen Kap Pelzrobbenkolonie und alten Schiffswracks. Abhängig vom Wetter, werden Landschaftsflüge zurück zum Camp angeboten, die eine atemberaubende Perspektive aus der Luft bereithalten.

Es können Tagesausflüge zur Klein Oase und Auses Spring organisiert werden. Diese Oasen sind eine erfrischende Abwechslung zu der trockenen Umgebung der Wüste und bieten die Möglichkeit, Wildtiere trinken zu sehen und die dortige Vogelwelt zu beobachten. Diese Ganztagesausflüge werden in unseren halbgeschlossenen Safarifahrzeugen durchgeführt, mit einem Stopp für ein Picknick, an einem malerischen Ort auf dem Weg dorthin.

Es werden Präsentationen und Interaktion mit Wildtierforschern im Hoanib Forschungszentrum angeboten, wenn Forscher im Lager sind. Diese umfassen alle aktuellen Forschungsergebnisse, die in Hoanib unterstützt werden, insbesondere die wichtige Arbeit von Dr. Flip Stander und seinem Team über den einzigartigen, an die Wüste angepassten Löwen.

Das Hoanib Skeleton Coast Camp befindet sich in einem breiten Tal am Zusammenfluss von zwei Nebenflüssen des trockenen Hoanib Flusses, im nördlichen Teil des privaten Palmwag Naturreservats. Es überspannt also das Palmwag Gebiet, sowie den ikonischen Skelettküste Nationalpark, in einem der ab gelegensten Gebieten des Kaokovelds.

Das Camp besteht aus sieben großen Zelten und einer Familien Einheit, jedes mit einem Badezimmer und einer schattigen Außen-Terrasse. Das Camp wird im Osten und Westen von schroffen Hügeln flankiert und ermöglicht eine einzigartige Aussicht auf die wunderschöne Landschaft. Es bietet den Gästen alle Annehmlichkeiten und Luxus für einen unvergesslichen Aufenthalt.

Fahrten in die Natur machen die Vielfältigkeit und den Umfang der Landschaft bewusst und bieten die beste Möglichkeit Wildtiere zu bestaunen, die sich an die Trockenheit angepasst haben. Es werden Morgen oder –Nachmittagsfahrten angeboten, sowie volltägige Ausflüge. Spaziergänge vom Camp aus führen in die wunderschöne Umgebung und lassen in Form der Strandlopers (Strandläufer) einen Blick auf die Überreste von den Tieren zu, die vor hunderten von Jahren hier gelebt haben. Es bietet sich ebenfalls die Gelegenheit die kleineren Kreaturen und die faszinierende Pflanzenwelt des Naturreservats genauer zu betrachten.

Bei einem Aufenthalt von drei Tagen (oder mehr) werden Tagesausflüge an die Skelettküste angeboten. Der faszinierende 4x4 Ausflug an die Küste führt durch die Wildnis des Hoanib Flusses und der Fluss Ebenen mit seinen Wildtieren, vorbei an Dünenfelder und der Klein Oase. Die Skeletten Küste selbst hat einen steinigen Küstenstreifen mit einer großen Kap Pelzrobbenkolonie und alten Schiffswracks. Abhängig vom Wetter, werden Landschaftsflüge zurück zum Camp angeboten, die eine atemberaubende Perspektive aus der Luft bereithalten.

Es können Tagesausflüge zur Klein Oase und Auses Spring organisiert werden. Diese Oasen sind eine erfrischende Abwechslung zu der trockenen Umgebung der Wüste und bieten die Möglichkeit, Wildtiere trinken zu sehen und die dortige Vogelwelt zu beobachten. Diese Ganztagesausflüge werden in unseren halbgeschlossenen Safarifahrzeugen durchgeführt, mit einem Stopp für ein Picknick, an einem malerischen Ort auf dem Weg dorthin.

Es werden Präsentationen und Interaktion mit Wildtierforschern im Hoanib Forschungszentrum angeboten, wenn Forscher im Lager sind. Diese umfassen alle aktuellen Forschungsergebnisse, die in Hoanib unterstützt werden, insbesondere die wichtige Arbeit von Dr. Flip Stander und seinem Team über den einzigartigen, an die Wüste angepassten Löwen.