Onguma Tented Camp Etosha National Park
Onguma Tented Camp Etosha National Park
Onguma Tented Camp Etosha National Park
Onguma Tented Camp Etosha National Park
Onguma Tented Camp Etosha National Park
Onguma Tented Camp Etosha National Park
Zimmer
7

Das Onguma Tented Camp ist eine verführerische Mischung aus Raffinesse und Entspannung, aus Eleganz und Naturverbundenheit. Es ist diese fesselnde Kombination und das Achten auf Details, die das Onguma Tented Camp ausmachen – das Non plus Ultra des Safari Chics.

In der lokalen Herero-Sprache bedeuted Onguma “der Platz den du nicht verlassen möchtest”. Mit einem traumhaften Hauptgebäude und sieben Zelten, die private und exklusive Unterbringung bieten, lebt Onguma Tented Camp seinen Namen.

Ebenso wie der Busch, in dem sanfter Wind auf scharfe Dornen trifft, ist Onguma Tented Camp ein Spiel der Gegensätze. Die Zusammensetzung aus Stein, Wildleder, Leinen und Stahl schaffen einen Platz von schlichter Moderne, aber dennoch mit naturnahem Flair.

Eleganz dominiert das Dining-Ambiente, begleitet von den alltäglichen Abläufen am und um das etwa 60 Meter entfernte Wasserloch. Die natürliche Umgebung ermöglicht lange, gemütliche Nachmittage auf den Sofas der Lounge, während man den Tieren zusieht. Und sollte es zu warm werden bedarf es lediglich eines kurzen Abstechers in den Pool. Entspannen Sie im sanft fließenden Wasser und genießen Sie einen eiskalten Drink. Oder ein gutes Buch auf Ihrer Terrasse ist alles was sie brauchen.

Das Onguma Tented Camp ist eine verführerische Mischung aus Raffinesse und Entspannung, aus Eleganz und Naturverbundenheit. Es ist diese fesselnde Kombination und das Achten auf Details, die das Onguma Tented Camp ausmachen – das Non plus Ultra des Safari Chics.

In der lokalen Herero-Sprache bedeuted Onguma “der Platz den du nicht verlassen möchtest”. Mit einem traumhaften Hauptgebäude und sieben Zelten, die private und exklusive Unterbringung bieten, lebt Onguma Tented Camp seinen Namen.

Ebenso wie der Busch, in dem sanfter Wind auf scharfe Dornen trifft, ist Onguma Tented Camp ein Spiel der Gegensätze. Die Zusammensetzung aus Stein, Wildleder, Leinen und Stahl schaffen einen Platz von schlichter Moderne, aber dennoch mit naturnahem Flair.

Eleganz dominiert das Dining-Ambiente, begleitet von den alltäglichen Abläufen am und um das etwa 60 Meter entfernte Wasserloch. Die natürliche Umgebung ermöglicht lange, gemütliche Nachmittage auf den Sofas der Lounge, während man den Tieren zusieht. Und sollte es zu warm werden bedarf es lediglich eines kurzen Abstechers in den Pool. Entspannen Sie im sanft fließenden Wasser und genießen Sie einen eiskalten Drink. Oder ein gutes Buch auf Ihrer Terrasse ist alles was sie brauchen.