Savute Safari Lodge

Savute Safari Lodge
Savute Safari Lodge
Savute Safari Lodge
Savute Safari Lodge
Savute Safari Lodge
Savute Safari Lodge
Savute Safari Lodge
Savute Safari Lodge
Savute Safari Lodge
Savute Safari Lodge
Zimmer
12

Die Savute Safari Lodge liegt am Ufer des trockenen Savuti Kanals, wo sie aus einem Meer aus knorrigen Kameldornbäumen hervorlugt.  In der Vergangenheit ist es schon  vorgekommen, dass der Kanal trotz heftiger Regenfälle trocken war, oder in der Trockenzeit geflutet wurde. Die Schönheit dieses Gebietes entsteht durch die Silhouetten der vielen toten Bäume, die sich auf die Wasserversorgung der vergangenen Jahre stützten.

In den strohgedeckten Suiten aus heimischen Holz und Glas, sowie einer wunderschönen Einrichtung finden bis zu 24 Gäste Platz.  Anders als bei typischen Safariunterkünften, haben alle Chalets eine eigene Terrasse, einen Schlaf/Wohnbereich und ein eigenes Bad.

Von der Lodge aus hat man einen atemberaubenden Blick auf den Kanal. Die Aussichtsplattform, der al Fresko Essbereich und das Schwimmbad eignen sich also perfekt zum Beobachtung der Wildtiere, die sich am Wasserloch tummeln.  Auf der Aussichtsplattform wird abhängig von der Wetterlage und der Nachtaktivität der Tiere Brunch und Abendessen serviert.  Nach dem Essen kann man einen Nachttrunk am Kamin einnehmen und dabei die Elefantenbullen beobachten, die sich am Wasserloch zu ihrem Nachttrunk zusammenfinden. 

Die Savute Safari Lodge liegt am Ufer des trockenen Savuti Kanals, wo sie aus einem Meer aus knorrigen Kameldornbäumen hervorlugt.  In der Vergangenheit ist es schon  vorgekommen, dass der Kanal trotz heftiger Regenfälle trocken war, oder in der Trockenzeit geflutet wurde. Die Schönheit dieses Gebietes entsteht durch die Silhouetten der vielen toten Bäume, die sich auf die Wasserversorgung der vergangenen Jahre stützten.

In den strohgedeckten Suiten aus heimischen Holz und Glas, sowie einer wunderschönen Einrichtung finden bis zu 24 Gäste Platz.  Anders als bei typischen Safariunterkünften, haben alle Chalets eine eigene Terrasse, einen Schlaf/Wohnbereich und ein eigenes Bad.

Von der Lodge aus hat man einen atemberaubenden Blick auf den Kanal. Die Aussichtsplattform, der al Fresko Essbereich und das Schwimmbad eignen sich also perfekt zum Beobachtung der Wildtiere, die sich am Wasserloch tummeln.  Auf der Aussichtsplattform wird abhängig von der Wetterlage und der Nachtaktivität der Tiere Brunch und Abendessen serviert.  Nach dem Essen kann man einen Nachttrunk am Kamin einnehmen und dabei die Elefantenbullen beobachten, die sich am Wasserloch zu ihrem Nachttrunk zusammenfinden.