Divundu

Dort, wo der Okavango Fluss Namibia durchströmt, teilt er das Land in die Okavango und die Caprivi Region. Die kleine Stadt, die an dieser natürlichen Grenze liegt, heißt Divundu.

An den östlichen Ufern des Flusses liegt der West-Caprivi Nationalpark, der in „Bwabwata Nationalpark“ umbenannt wurde. Auf dieser Seite des Flusses gibt es eine Vielzahl von Lodges und Campingplätzen, die für jeden Reisetyp eine angemessene Unterkunft bieten.

Aufgrund der Lage ist dies auch ein perfekter Ort für einen kurzen Zwischenstopp auf dem Weg nach oder von dem Okavango Delta, Drotsky´s Höhle oder Tsodilos Hills oder wenn Sie den Grenzübergang zwischen Namibia und Botswana bei Mohembo gewählt haben.