Erindi-Privat-Wildtierreservat

Das Erindi-Privat-Wildtierreservat liegt 40 km östlich von Omaruru, 90 km nordwestlich von Okahandja und 150 km südwestlich von Otjiwarongo. Erindi bedeutet „Ort des Wassers” und ist ein Naturparadies.

71000 Hektar Land umfasst die Fläche Erindis: Berge, Savannen und offenes Grasland inmitten Namibias.  Erindi setzt sich für den nachhaltigen Tourismus ein und unterstützt dabei einheimische Gemeinden.  Heute ist Erindi ein idyllischer Rückzugsort, der über zwei Camps, kulturelles Erbe und gut ausgebildete Guides verfügt.

Die pure Ruhe, die üppige Tierwelt und ein schier endloser Horizont mit magischem Sonnenuntergang werden Ihr Herz im Sturm erobern.

Erindi bietet seinen Gästen drei einzigartige Unterkunftsarten an. Egal ob die Luxus-Suiten, bei denen alles miteingeschlossen ist, ein flexibles Selbstversorger-Chalet oder die ungestörten Campingplätze mit eigenen Waschräumen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.