Grootfontein

Grootfontein liegt in einer sattgrünen Landschaft im Nordosten Namibias. Die Stadt liegt 1,430 Meter über dem Meeresspiegel und hat ein tropisches Klima, was der Umgebung einen jährlichen Niederschlag von 500mm und mehr beschert. Im Sommer erstrahlt Grootfontein in dem saftigen lila, blau, rot und grün der Blüten der Jacaranda und Flamboyant-Bäume.

Die Umgebung um Grootfontein ist der Lebensraum von einer Vielzahl von Wildtieren. Gleichzeitig ist sie bekannt für ihre Vieh -und Getreidefarmen. Viele Reisende, die auf ihrem Weg in den nordöstlichen Teil Namibias Grootfontein durchfahren, entschließen sich spontan länger dort zu verweilen und sich zu erfrischen.

Ein weiterer Anziehungspunkt in der Umgebung ist der Hoba Meteorit, der größte Meteorit, der jemals auf der Erde gefunden wurde. Dieser fast 60 Tonnen schwere Meteorit kann auf der Farm Hoba in den Otavi Bergen besichtigt werden.