Keetmanshoop

Keetmanshoop ist ein wichtiger Standort der Karakulschaf Farmwirtschaft.

Keetmanshoop ist eine Stadt in der Karas-Region im südlichen Namibia. Sie liegt entlang der Trans-Namib Bahnlinie, die von Windhoek nach Upington in Südafrika führt.  Benannt wurde sie nach Johann Keetman, einem deutschen Unternehmer und Gönner der Stadt.

Höhepunkte der Gegend sind unter anderem der Naute Damm, die Farm Spitzkopf Ost, wo fossile Überreste des Mesosaurus gefunden wurden, der Giant´s Playground, der versteinerte Köcherbaumwald, sowie der Brukkaros Berg, ein erloschener Vulkan, der 1590 Meter über dem Meeresspiegel liegt.