Ovamboland

Das Ovamboland ist die nördlichste Region des Landes und überspannt die Grenze zwischen Namibia und Angola. Es ist die am dichtesten besiedelte Region in Namibia und schließt die Städte Oshakati und Ondangwa ein.